Förderverein - Freiwillige Feuerwehr Eich

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Förderverein

Informationen

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Eich e.V.



Einladung zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiw. Feuerwehr Eich e.V. am 30.05.2017 um 19:00 Uhr im Fw-Haus.




TOP 1: Begrüßung durch den Vorsitzenden

TOP 2: Totenehrung

TOP 3: Rechenschaftsbericht durch den 1. Vorsitzenden

TOP 4: Bericht der Geschäftsführerin

TOP 5: Bericht der Kassenprüfer

TOP 6: Antrag auf Entlastung

TOP 7: Wahl der Kassenprüfer/innen

TOP 8: Neuwahlen

TOP 9: Anfragen, Anträge und Aussprache



Sollten zu den Tagesordnungspunkten noch Ergänzungen und Anträge gestellt werden, können diese bis 29.05.2017 bei dem 1. Vorsitzenden

Hans Kogel, Breslauer Straße 1, 67575 Eich eingereicht werden.


Freiwillige Feuerwehr Eich

Ihre Feuerwehr hilft, und zwar ohne Kompromisse. Zu jeder Tages- und Nachtzeit.


Helfen Sie der Feuerwehr und werden Sie ein Mitglied im Förderverein!
(Hier klicken, Dokument speichern, ausfüllen und schon sind Sie Mitglied im Förerverein der Freiwilligen Feuerwehr Eich e.V.)


2014


An alle Mitglieder des Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Eich e.V.
Umstellung auf SEPA Lastschriftverfahren:
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE55ZZZ00001310710
Mandatsreferenz: wird separat mitgeteilt
Zahlungsart: Wiederkehrende Zahlung zum 01.04. jährlich
Die nächste Buchung findet zum 01.04.2014 statt.


2013

Am 18.04.2013 fanden die Neuwahlen des Fördervereins statt. Neben den Neuwahlen konnte auch die Anschaffung 20 neuer Feldbetten für die Jugendfeuerwehr bekannt gegeben werden.
Martin Linke wurde zum 2. Vorsitzenden und Rainer Widder zum neuen Schriftführer gewählt.

Es gratulieren alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr


2012

In den letzten Jahren wurden zahlreiche Neuanschaffungen mit Hilfe Ihrer Spenden getätigt. So beschaffte sich die Freiwillige Feuerwehr Eich zwei Helly Hansen Überlebensanzüge, die es den Feuerwehrleuten ermöglichen sich selbst bei widrigsten Witterungsverhältnissen in Seen und Flüsse zu begeben um Menschen- und Tierleben zu Retten.

Kosten für die Neuanschaffung: über 2000 €!!!


Ihr Mitgliedsbeitrag kann nicht besser angelegt werden! Schon mit einem Beitrag von lediglich 10 €/Jahr helfen Sie der Feuerwehr!


Bei vielen Einsätzen wird eine vielzahl von Gerätschaften benötigt. Um Ihnen bei nur einen kleinen Überblick über die letzten Anschaffungen zu verdeutlichen, haben wir ein kleine Aufstellung der gekaufte Gerätschaften für Sie aufgeführt.



Hohlstrahlrohre  - Sie werden bei jedem Einsatz für die Wasserabgabe genutzt. Sie sind in ihrer Handhabung sicherer als die alten Strahlrohre, geben dem Feuerwehrmann einen besseren Eigenschutz und verringern zum Beispiel auch bei einem Brand im Haushalt den Wasserschaden, da man die abzugebende Wassermenge reduzieren kann.



KFZ-Ladegeräte - Mit diesen Ladegeräten garantieren wir zu jeder Tages- und Nachtzeit geladene KFZ-Batterien und somit einsatzbereite Feuerwehr-Fahrzeuge.



Erste-Hilfe-Rucksack - Bei einem Verkehrsunfall oder bei Verletzungen jeglicher Ar,t wo medizinisches Equipment benötigt wird, erleichtert dieser Rucksack den Transport und die Handhabung.




Kehrmaschine - Sie ermöglicht ein schnelleres Reinigen großer Flächen (z.B. unser Gerätehaus und der Vorplatz).




Wespenschutzanzug - In den letzten Jahren nimmt die Zahl der Wespen-Einsätze auch in Ihrer Umgebung zu.




Nebelmaschine - Sie dient der Ausbildung von unseren Atemschutzgeräteträgern (hiermit können wir realitätsnah Üben) und dient gleichzeitg auch zur Vorführung bei der Brandschutzerziehung Ihrer Vorschulkinder.




Die Aufgabe des Fördervereins ist im wesentlichen Spendengelder in Form von Mitgliedsbeiträgen für die Feuerwehr zu Organisieren. Der Förderverein versucht die einzelnen Abteilungen der Wehr gleichermaßen zu unterstützen.
Dies ist aber nicht immer möglich, da bei Anschaffungen für die Feuerwehr die Beträge recht schnell in die Höhe schnellen.
Wenn man zum Beispiel den Musikzug mit neuer Bekleidung ausstattet, kommen schnell einige hundert Euro zusammen.
Bei feuerwehrtechnischem Gerät muss die DIN eingehalten werden, was auch zu hohen Preisen führt - Qualität und Vorschrift haben auch hier ihren Preis.
Die Austragung des jährlich statt findenden Feuerwehrfestes
hat ebenfalls der Förderverein übernommen, was auch hier zu erheblichen Kosten führt, da die Kosten bereits vorab bezahlt werden müssen.
Wie Sie lesen konnten, hat der Förderverein einiges an Aufgaben zu erledigen. Den personellen Teil übernimmt ihre Feuerwehr, den finanziellen Teil können auch Sie mit einer Mitgliedschaft und einem jährlichen Beitrag von lediglich
10 € unterstützen. Seien auch Sie ein Teil der Feuerwehr und damit ein Stück Ihres Wohnortes.



    

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü